Loading...

Mechanische Prüfung von Materialien

Die mechanische Prüfung von Materialien stellt einen wichtigen Punkt im Bereich der Bauteilauslegung dar. Auf Basis der ermittelten Kennwerte aus Zugversuchen, Härteprüfung oder Biegeversuchen werden Materialmodelle erarbeitet, welche das Fundament für die Bauteil- bzw. Prozesssimulation bilden. Diese Untersuchungen werden im Prüflabor das AMLab (siehe Ausstattung) durchgeführt. Hierfür steht hochqualifiziertes Personal mit langjähriger Erfahrung im Bereich Bauteil- und Materialprüfung zur Verfügung. Die mechanische Materialprüfung bildet in vielen Fällen auch den Abschluss einer ganzheitlichen Materialqualifizierung. Dadurch stehen dem Kunden neben den Prozessparametern am Ende des Projekts ebenfalls mechanische Daten zur Verfügung, welche wiederum direkt in der Konstruktionsabteilung genutzt werden können.

Bildrechte: iwb Anwenderzentrum Augsburg

Johannes Weirather

iwb Anwenderzentrum Augsburg
Beim Glaspalast 5
86153 Augsburg
Tel +49 821 56883 38

Darüber hinaus bieten wir Ihnen:

Anwendungs- und Technologiebereiche:

Materialforschung & Entwicklung
Materialeffizienz
Produkte & Prozesse
Produktentwicklung / Ressourceneffiziente Produkte
Produktionstechnologie / Mechatronik & Automation

Phasen im Produktlebenszyklus:

Materialforschung/ -entwicklung
Montage
Produktion