Loading...

Individuelle Beratung zum Thema Materialeffizienz

Rohstoffbeschaffung wird auf den globalen Märkten immer schwerer kalkulierbar und Materialeffizienz stellt einen immer wichtigeren Wettbewerbsvorteil dar. Durch Steigerung der Ressourceneffizienz in der Produktion rückt das Ziel näher Wirtschaftswachstum vom Ressourcenverbrauch zu entkoppeln. Die Möglichkeiten dazu sind vielfältig. Sie werden von der Industrie- und Handelskammer Schwaben gebündelt und an bayerisch-schwäbische Unternehmen vermittelt:

Materialeffizienz heißt Produktionskosten senken und Wettbewerbsfähigkeit steigern

Der effizientere Einsatz von Rohstoffen durch optimierte Prozesse bietet ein großes Einsparpotenzial das genutzt werden sollte. Die IHK Schwaben organisiert Informationsveranstaltungen zur Steigerung der Materialeffizienz und bringt dazu passende Förderprogramme näher. Die Vorstellung von Best-Practice-Beispielen kann zudem als Impulsgeber für Maßnahmen im eigenen Unternehmen dienen. Nach einer Erstberatung und Einschätzung durch die IHK Schwaben werden bedarfsgerecht Experten aus der Region vermittelt.

Georg Muschik

Industrie- und Handelskammer Schwaben
Stettenstraße 1 + 3
86150 Augsburg
Tel +49 821 3162-403
Fax +49 821 3162-342

Darüber hinaus bieten wir Ihnen:

Anwendungs- und Technologiebereiche:

Materialforschung & Entwicklung
Materialeffizienz

Phasen im Produktlebenszyklus:

Materialforschung/ -entwicklung
Montage
Produktion
Recycling/Aufbereitung
Rohstoffherstellung / -aufbereitung